SoftProject_header_1

SoftProject wollte eine moderne Website, die ihre Mitarbeiter leicht bedienen können (auch im Hintergrund!). Nun haben sie ein modernisiertes Corporate Design und eine intuitive Website mit den wichtigen Inhalten – Überflüssiges gibt es nicht mehr!

Unternehmen

Die SoftProject GmbH bietet Produkte und Services rund um die Digitalisierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen an. Ihre mehr als 300 Kunden aus aller Welt kommen aus unzähligen Branchen und werden von 100 Mitarbeitern an drei verschiedenen Standorten betreut.

Aufgabenstellung

SoftProject wollte einen kompletten Relaunch ihrer Website, um neue Besucher anzuziehen und Leads zu generieren. Denn: die Website ist in die Jahre gekommen und musste mal wieder auf den neuesten Stand der Technik gebracht werden. Modern und intuitiv ist die Devise! Das Thema Content darf dabei nicht zu kurz kommen: zu umfangreich, verschachtelt und von vielen Besuchern nicht genutzt. Also Qualität statt Quantität herrschte vor.

Eine Analyse und Vergleich von verschiedenen Content Management Systemen sollte bei der Wahl helfen, um ein benutzerfreundliches, sicheres und technisch aktuelles CMS zu finden.

Herausforderungen

SoftProject_Herausforderungen

Konzeption

Wichtig: die Technik der Website war veraltet und auch der Look nicht mehr zeitgemäß. Ein echtes Corporate Design war neben dem Logo nicht wirklich vorhanden. Um SoftProject nach außen moderner und einheitlich zu präsentieren, schlugen wir die Weiterentwicklung des Corporate Designs im ersten Schritt vor und setzten es auch um. Letztendlich gingen mit dem Relaunch der Website frische neue Farben und eine vereinfachte Darstellung des Logos live.

Bei der Analyse der Seite ist uns aufgefallen, dass die Inhalte viel zu umfangreich waren. Die Besucher waren mit der Masse an Informationen überfordert. Die Zugriffszahlen waren eindeutig: Alles, was keine, oder nur wenige, Zugriffe hatte, musste weg. Denn weitere Informationen kann man Interessenten immer noch nachliefern!

Beim Content Management System (CMS) fiel die Wahl ganz klar auf WordPress: einfach zu bedienen, kontinuierliche Updates und dazu noch intuitiv. Damit kommt jeder klar!

SoftProject_GoLive_3Corporate Design

Um SoftProject als modernes Unternehmen auftreten zu lassen, haben wir die Farb- und Bildwelt sowie das Logo überarbeitet. Die Farben sollten frischer sein, um sich abzuheben und den Besucher anzusprechen. Diese neuen bzw. erweiterten Farben kamen auch beim Kunden gut an.
Für das Logo gab es verschiedene Vorschläge, bei denen sich am Ende aus praktischen Gründen eine reduzierte und überarbeitete Version des vorherigen Logos durchgesetzt hat.

Screendesign

Intern setzten wir ein kleines Mockup auf, um den Aufbau zu visualisieren. Dann ging es ans Eingemachte: Im Screendesign sollte der Kunde den Aufbau der wichtigen Seiten sehen. Die neuen Farben, Schriften und Icons kamen zum ersten Mal zur Geltung – zur Freude unseres Auftraggebers. Über die Screendesigns haben wir die finale Bildwelt definiert – technisch und regional, aber modern. Es gab noch ein paar kleine Änderungen, dann war die Seite fertig für die Programmierung!

Programmierung

Dann wurde es Zeit für den letzten Schritt: die Screendesigns zum Leben erwecken! Seiten wurden programmiert, Bilder gestaltet und Texte eingepflegt (und von uns optimiert!). Wichtig für die Texte: kurz, aber technisch verständlich mussten sie sein. Und natürlich haben wir den einzelnen Seiten passende Titel und Beschreibungen verpasst – die Seite soll ja schließlich bei Suchmaschinen gut gefunden werden. Noch ein paar letzte Schliffe bei der Programmierung und die neue Website konnte live gehen!

SoftProject-Home-Design

 

Sie wollen auch? 

Machen Sie ein Date mit Mark und erfahren Sie, wie wir Sie in Sachen b2b Websites ganz individuell unterstützen können! Lassen Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten und eine Nachricht zukommen und wir melden uns bei Ihnen! 

Unverbindliches Erstgespräch vereinbaren